Stichworte - damit Ihre Spende richtig ankommt

Weiterleben e.V. Wuppertal

Unser Konto:

Stadtsparkasse Wuppertalc IBAN: DE09330500000007720345
BIC: WUPSDE33XXX
+ Stichworte unserer Projekte: auch unter "Projekte" Waisenkinder - Grundnahrung fürs Waisenhaus - ehemalige Waisenkinder - Lehrergehälter - Rentner - Notleidende - Witwen - Bauprojekte

Ein Blick in unsere Arbeit 2016 zeigt Ihnen, wie vielseitig unsere Arbeit geworden ist.

Auszug aus dem aktuellen Dank-Brief, Januar 2017


Kontostand per 31.12.2015 23.766,57 €
Einnahmen 2016 - Ihre Spende im vergangenen Jahr: 184.570,39 €
Überweisungen nach Eritrea:
Für 157 Patenschaften 53.032,10 €
Waisenhaus in Decamhare / Nahrung 32.500,00 €
Mutter von Tsehai / Lebensunterhalt 280,00 €
Ehemalige Waisenkinder / Unterstützung 2.200,00 €
Faith Mission (FM) 5.680,00 €
konkrete Härtefälle, Notlagen, Nahrung 13.480,00 €
Lehrergehälter + Unterstützung Lehrer + Familien 17.690,00 €
Schulmaterial, Reparaturen der Schulgebäude, Musikschule 400,00 €
Altersversorgung / Renten 5.100,00 €
Einzelprojekte 7.000,50 €
High school Erweiterungsbau + Wasserreservoir 13.570,00 €
Zusammen: 150.932,60 € -150.932,60 €
inländische Kosten 2016 -5.890,25 €
Kontostand per 31.12.16 zur Weiterleitung an die Faith Mission Eritrea   51.514,11 €

Wir sind beim Finanzamt Wuppertal-Barmen als mildtätiger Verein anerkannt. Sie erhalten Ihre Spendenquittung jeweils zu Beginn des neuen Jahres.

Sie fragen, warum wir nicht das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen in Berlin (DZI) haben? Ganz einfach! Es schluckt zu viele Spenden, die in Eritrea besser eingesetzt werden können.

Da wir alle ehrenamtlich arbeiten, halten wir unsere Kosten hier vor Ort sehr gering. Alles geht zweckgebunden, ohne Abzüge, wie gespendet in die konkrete Not nach Eritrea!